Update auf Android 4.0 für alle Samsung Galaxy S2 verfügbar | MobileAndroid

Update auf Android 4.0 für alle Samsung Galaxy S2 verfügbar

17. April 2012 - 13:04 | Android Phones | Schlagwörter: , , , , | 1 Kommentar »

Während Kunden von Vodafone und der Deutschen Telekom schon seit einigen Tagen in den Genuss von Android 4.0 Ice Cream Sandwich gekommen sind, erhalten nun auch Nutzer des Samsung Galaxy S2 ohne Branding das Update auf die neueste Android-Version. Die Version muss über die Samsung-Software Kies heruntergeladen und auf das Smartphone übertragen werden, da ein Update per OtA (Over the Air) nicht vorgesehen ist.

 

Update bringt Face Unlock und Android Beam

Das Update bringt wenige Veränderungen bei der Benutzeroberfläche Touchwiz mit sich. Nur einige Änderungen im Menu wurden vorgenommen sowie Schrift und Icons angepasst. Doch dank des Updates ist nun die Performance besser und das Galaxy S2 läuft flüssiger. Mit ICS wurden auch die Funktionen Face Unlock und Android Beam eingeführt und besseres Multitasking ist nun möglich.

Adobe Flash und Bluetooth 3.0 HS wurden nicht aktualisiert. Adobe Flash kann allerdings bei Google Play mit der App nachgerüstet werden.

 

 

 


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Eine Reaktion zu “Update auf Android 4.0 für alle Samsung Galaxy S2 verfügbar”

  1. Robert

    Danke für den hinweis mit Kies, ich versuche shcon seit Tagen über das Telefon nach dem Update zu suchen und dachte schon über 1&1 ist es immer noch nciht verfügbar.
    Nun bin ich mal dabei es zu aktualisieren ;)

Einen Kommentar schreiben