Sony Xperia Arc und Neo: Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich | MobileAndroid

Sony Xperia Arc und Neo: Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich

30. Mai 2012 - 09:05 | Android | 0 Kommentare »

Nachdem die Sony-Smartphones Xperia Neo V, Ray, Xperia Arc S sowie die Tablets S und P von der neuesten Android-Version profitieren, wird Sony in Kürze mit dem Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich für die Smartphones Xperia Arc und Neo starten. In den nächsten Monaten werden noch weitere Geräte mit ICS versorgt. Dabei geht aber das Xperia Play leer aus.

Wie aus dem Sony-Blog zu entnehmen ist, hat sich das Unternehmen nach intensiven Tests dafür entschieden, die Beta-Version auf dem Xperia Play installiert zu lassen. Grund dafür ist, dass Android 4.0 Ice Cream Sandwich zu instabil auf dem Gamer-Smartphone läuft. Das Xperia Neo und Arc S erhalten dafür die neueste Android-Version.

Im Laufe der nächsten Wochen profitieren auch Nutzer der Smartphones Xperia Mini Pro, Xperia Pro, Xperia Mini sowie Xperia Active von Android 4.0. Das Xperia S erhält das Update Ende und das Xperia U im dritten Quartal dieses Jahres.

Bildquelle: http://fs01.androidpit.info


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben