Samsung Galaxy Note 10.1 mit Stylus-Steckplatz und Quad-Core-Prozessor | MobileAndroid

Samsung Galaxy Note 10.1 mit Stylus-Steckplatz und Quad-Core-Prozessor

24. Mai 2012 - 08:05 | Android Phones | Schlagwörter: , , | 0 Kommentare »

Bereits auf der diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona stellte Samsung sein Galaxy Note 10.1 vor. Der Prototyp hatte allerdings noch keinen Steckplatz für den mitgelieferten Stylus. So wie es nun aussieht, dürfte die finale Version des Smartphone-Tablets über den entsprechenden Steckplatz verfügen. Und wie Samsung mitteilte, wird das Galaxy Note mit einem Quad-Core-Prozessor ausgestattet sein.

Nach ersten Gerüchten soll bereits eine definitive Version des Galaxy Note 10.1 mit einem Steckplatz für den mitgelieferten Stylus ausgestattet sein. Dies berichtete das Online-Portal netbooknews.com. Kein Gerücht, sondern eine offizielle Bestätigung von Samsung ist, dass das Galaxy Note 10.1 mit einem Quad-Core-Prozessor ausgestattet sein wird. Dabei handelt es sich um denselben Prozessor wie beim Galaxy S3. Ob die Taktrate auch 1.4 Gigahertz betragen wird, ist fraglich. Spekuliert wird über eine bedeutend höhere Taktfrequenz.

 

 


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben