MWC: Asus stellt das Transformer Pad Infinity vor | MobileAndroid

MWC: Asus stellt das Transformer Pad Infinity vor

28. Februar 2012 - 09:02 | Android Phones | Schlagwörter: , , , , | 0 Kommentare »

Auf der diesjährigen MWC in Barcelona gibt es ziemlich viele Neuheiten und die Trends in Sachen Smartphones und Tablets werden für das laufende Jahr vorgestellt. So ist auch Computer-Hersteller Asus am Start. Und zwar mit dem neuen Tablet Transformer Pad Infinity.

Das Transformer Pad Infinity ist mit dem neuesten Verbindungsstandard LTE ausgestattet und verfügt über ein Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1 920×1 200 Pixel. Der Betrachtungswinkel liegt bei 178 Grad und der ganze Touchscreen wird durch ein Corning Gorilla Glass 2 geschützt. Als Soundsystem im Tablet wird angeblich die hauseigene SonicMaster-Audiotechnologie verwendet.

Beim Prozessort setzt Asus auf einen Dual-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1.5 Gigahertz aus dem Hause Qualcomm. Bei der Wlan-Version wird ein 1.5-Gigahertz-Quad-Core-Prozessor von Nvidia eingesetzt. Bei beiden Modellen beträgt der Arbeitsspeicher ein Gigahertz. Fotos werden mit der 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite gemacht. Für Videotelefonate reicht die 2-Megapxiel-Frontkamera aus. Als Betriebssystem kommt Android 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz.

Bildquelle: http;//www.golem.de

 


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben