LG Optimus LTE 2: zwei Gigabyte RAM und Android 4.0 | MobileAndroid

LG Optimus LTE 2: zwei Gigabyte RAM und Android 4.0

5. Mai 2012 - 16:05 | Android Phones | Schlagwörter: , | 0 Kommentare »

Handyhersteller LG stellte in seiner Heimat das neue Smartphone LG Optimus LTE 2 vor. Das Flaggschiff der Koreaner ist mit einem Arbeitsspeicher (RAM) von zwei Gigabyte und der aktuellen Version von Android 4.0 Ice Crem Sandwich ausgestattet.

Neben dem sehr großen Arbeitsspeicher von zwei Gigabyte für ein Smartphone wird das LG Optimus LTE 2 von einem Snapdragon S4-Prozessor von Qualcomm mit einer Taktrate von je 1.4 Gigahertz angetrieben. Als Betriebssystem zählt LG auf Googles Android 4.0 Ice Cream Sandwich.

LG verbaut in im Optimus LTE 2 die Funktion Smart camera. Diese ermöglicht ein schnelles Starten der Kamera via Sprachbefehl. Die Kamera reagiert auf das Wort „Kimchi“ und startet die Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 2 150 mAh und kann über eine drahtlose Verbindung per Induktion aufgeladen werden. Der neueste Datenübertragungsstandard LTE ist im High-End-Gerät integriert.

Nach Angaben von LG soll das LG Optimus LTE 2 ab Mitte März auf dem koreanischen Handel erhältlich sein. Weitere Länder werden sukzessive folgen.

Bildquelle: http://cdn0.sbnation.com

 

 


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben