Ice Cream Sandwich: Roboto-Schriftaren für höhere Auflösungen | MobileAndroid

Ice Cream Sandwich: Roboto-Schriftaren für höhere Auflösungen

12. März 2012 - 11:03 | Android | Schlagwörter: , , , , | 1 Kommentar »

Dass Internetriese Google mit seinem Betriebssystem Android anderen Entwicklern stets einen Schritt voraus sein möchte, beweist das Unternehmen mit der neuesten Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich. Diese verändert vor allem die Optik und an dem Design einiges. Nun ist es möglich, sogenannte Roboto-Schriftarten einzusetzen. Diese eignen sich vor allem bei höheren Auflösungen und macht alles auf dem Touchscreen besser lesbar.

Die vielen Fortschritte, das neue Design und Optik von Android 4.0 Ice Cream Sandwich ist vor allem Mathias Duarte zu verdanken. Er verhalf schon webOS zu dessen Look und User Interface. Diese Entwicklung übernahm Duarte nun auch für Android 4.0. Und so kommen hier jetzt Roboto-Schriftarten zum Einsatz. Diese eignen sich sehr gut für Displays mit hohen Auflösungen. Das Gesamtbild erscheint klarere und die Schriften sind besser lesbar. Die neuen Schriftarten stehen ab sofort zum kostenlosen Download bereit.

 

 


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Eine Reaktion zu “Ice Cream Sandwich: Roboto-Schriftaren für höhere Auflösungen”

  1. Ferhat

    Lehrreicher Artikel. Cool, wenn man sowas auch mal aus einem anderen Blickwinkel beschrieben lesen kann.

Einen Kommentar schreiben