Ice Cream Sandwich bereits auf sieben Prozent aller Android-Geräte installiert | MobileAndroid

Ice Cream Sandwich bereits auf sieben Prozent aller Android-Geräte installiert

4. Juni 2012 - 13:06 | Android | Schlagwörter: , , | 0 Kommentare »

Obwohl noch längst nicht alle Android-Smartphones die neueste Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich installiert haben, ist der Anteil an ICS in den letzten drei Monaten von 1.6 Prozent auf 7.1 Prozent gestiegen. Bei älteren Betriebssystemen ist die Zahl rückläufig. Außer die Version Android 2.3 Gingerbread verzeichnete noch einen leichten Anstieg. Dies geht aus einem Bericht von Google hervor.

Die Veränderung, welche Android-Versionen wie häufig genutzt werden, dürfte in erster Linie vor allem für Entwickler interessant und wichtig sein. Denn so wissen sie Bescheid, für welche Android-Version die App entwickelt werden muss.

 

 


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben