Google Indoor Maps ab sofort verfügbar | MobileAndroid

Google Indoor Maps ab sofort verfügbar

4. Dezember 2012 - 22:12 | Android | 0 Kommentare »

Es hat zwar einige Zeit gedauert doch nun endlich steht der Google Indoor Kartendienst Google Indoor Maps ab sofort in Deutschland zur Verfügung. Dies allerdings nur für Android-Smartphones und –tablets. Mit dem Indoor-Kartendienst lassen sich Einkaufszentren, Veranstaltungen, Flughäfen und Museen von innen erkunden. Der Dienst funktioniert bereits bei zahlreichen Saturn-Märkten und im KaDeWe in Berlin.

Und so funktioniert der Dienst. Möchte ein Android-User beispielsweise das Einkaufszentrum KaDeWe von innen sehen, muss die Satellitenansicht deaktiviert werden. Nun lässt sich die gewünschte Position vergrößern und es erscheinen Details zum Standort. Welche Standorte sich bereits für Google Indoor Maps zur Verfügung stehen, erfährt man hier.

Der Kartendienst von Google bietet aber noch mehr. Nutzer können eigene Gebäudepläne zu Google Maps hinzufügen. Allerdings gibt es diese Version erst in Beta und somit tauchen noch Fehler auf.

 

 


Dir gefällt der Artikel? Teile ihn mit deinen Kontakten:
Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben